Preise und Verfügbarkeit nur nach Anmeldung.
Hinweis

BESTELLSCHLUSS

Für Lieferungen am nächsten Tag ist der Bestellschluß 18.00 Uhr.

Dies gilt auch für Lieferungen am Montag oder nach Feiertagen.

 

Ihre Webshop-Bestellung muss zu diesen Uhrzeiten abgeschlossen (Warenkorb gesendet) sein. Sonst können wir die Zustellung am Folgetag nicht einhalten.

 

Für folgende Artikel gilt für Lieferungen am Montag (bzw. nach Feiertagen) - Bestellschluss Freitag (oder Tag vor dem Feiertag) 18:00 Uhr:

- Regionale Fleisch- und Wurstwaren, die wir nicht lagernd bevorraten

 

Bitte beachten - Bestellschluss 11.30 Uhr für folgende Artikel:

- frische Convenience-Salate/-Gemüse (Artikelnummern G...) (Mo-Fr) (für Lief. Mo = Fr. 18.00). Salate, Gemüse, Obst: 18.00 Uhr

 

Bitte beachten - Bestellschluss 16 Uhr für folgende Artikel:

- EDNA-Backwaren = Artikelnummer E... (Mo-Fr)

- Molkereiprodukte mit Artikelnummer M... (Mo-Do, Fr für Mo)

- Nestlé-Schöller Backwaren und Tiefkühlkost (Mo-Fr)

SOCIAL NETWORKS

Geschichte

 

Das Unternehmen wurde in den frühen 1950er Jahren von Ferdinand Geyer in Gaisbeuren bei Bad Waldsee als Eierhandel gegründet. Die Eier wurden bei den umliegenden Bauern aufgekauft, sortiert und auf Wochenmärkten in der Region verkauft.

 

Schon sehr früh wurden Gastronomie und Bäckereien mit Eiern beliefert.

 

1965 wurden TK-Hähnchen in das Sortiment aufgenommen. Es folgten Tiefkühl-Pommes, wenige Tiefkühlprodukte und der Start als Vertragsgroßhändler für Motta-Eiskrem.

 

1968 verlegte der Sohn des Firmengründers, Heribert Geyer, den Betrieb nach Bad Waldsee an den derzeitigen Standort.

 

Zwei Jahre später war im neugebauten Tiefkühllager schon Platz für 120 Paletten, 1977 folgte ein weiteres Lager mit 300 Stellplätzen für Tiefkühlartikel, sowie 150 Stellplätzen für das Trockensortiment. 1986 nahm man ein Tiefkühllager mit über 1000 Palettenstellplätzen in Betrieb.

Im Jahre 2003 wurde unser Tiefkühllager durch eine moderne Regalanlage mit Palettendurchlauf- und Stückgutdurchlaufregalen, sowie einer mehrstöckigen Kommissionieranlage ergänzt.

 

2007 wurde der Anliefer- und Verladebereich modernisiert. Seither verladen wir auf einer gekühlten Rampe mit Verladeschleuse. Die Frischkühlraume und das Trockenlager sind ebenfalls erweitert und vergrößert worden.

 

Heute wird der Betrieb in der dritten Generation von Andreas Geyer geführt und weiterentwickelt. Eine Lagerkapazität von über 1300 Euro-Paletten Tiefkühlware, 150 Paletten Frischware und 300 Paletten für Trockenware bietet ein komplettes Lebensmittel-Vollsortiment für die kreative Küche.

 

Unsere Kunden können aus einem Lebensmittel-Vollsortiment über 5000 Artikeln aus den Bereichen Tiefkühlkost, Eiskrem, Frischwaren und Trockensortiment auswählen. Geyer Food Konzept ist somit ein kompetenter Frischelieferant für die Gastronomie und Großverbraucher im Raum Ulm-Bodensee.

Das moderne Lager heute.